Samstag, 24. Juni 2017

Selfpublisher Samstag - HERZ IN REPARATUR - ANNA FISCHER




Es ist wieder Samstag! Und das heißt Zeit für unsere Selfpublisher. Heute stellen wir Euch 


"Herz in Reparatur von Anna Fischer"

vor. 









Titel: Herz in Reparatur

Autor/in: Anna Fischer
Seiten: 280
Genre: Liebe, Komödie
Erscheinungstermin: 19.05.2017
*HIER gibt es das Ebook






KLAPPENTEXT

»Du hast wirklich keinen blassen Schimmer, wie Männer ticken!«

Emma ist von Liebeskummer geplagt! Denn die ehrgeizige TV-Redakteurin wurde von ihrem Carl für eine Silikon-Barbie verlassen. Dabei wäre er auf intellektueller Ebene ihr »Perfect Match«! Zu allem Überfluss soll sie jetzt auch noch dem ehemaligen Baseball-Superstar Matt MacKenzie die Basics des Journalismus lehren. Eher würde sie einem Affen das Sprechen beibringen wollen, als für diesen selbstverliebten Playboy den »Babysitter« zu spielen. Doch da Matt auf ihre Hilfe angewiesen ist, schließen die beiden einen Deal: Emma macht ihn fit für den Moderatoren-Job und im Gegenzug lehrt Matt sie, »was Männer wirklich wollen«, damit sie Carl wieder zurückerobern kann ...



INTERVIEW MIT DER AUTORIN



Liebe Anna, stell doch dein Buch in ein paar kurzen Sätzen vor

In „Herz in Reparatur“ schließt die liebeskummergeplagte Emanze Emma mit dem Macho Matt einen Deal: sie lehrt ihn die Basis des Journalismus, im Gegenzug verrät er ihr, wie Männer ticken, damit sie ihre große Liebe zurück gewinnen kann ...


Wie lange hast du an „Herz in Reparatur“ geschrieben?

Etwa vier Monate, mit Pausen. Die Idee lag aber bereits Jahre in der Schublade und hatte schon eine dicke Staubschicht angesammelt.


Was magst du an „Herz in Reparatur“ am meisten?

Ich denke, die Entwicklung meiner Protagonistin, vom Kopf zum Bauchmenschen.


Woher nimmst du deine Inspiration für deine Geschichten?

Das Leben besteht für mich aus Puzzlestücken. Und ich probiere und mache und grüble und dann finden immer Puzzlestücke zusammen, die zusammen gehören und daraus bastle ich dann ein Bild in Form einer Geschichte.






Du schreibst ja vor allem romantische und lustige Geschichten. Ist dir ein Happy End wichtig?

Der Name 'Anna Fischer' soll tatsächlich für romantische Geschichten stehen, die aber eben auch immer eine gewisse Botschaft vermitteln - und das führt zwangsläufig zu einem Happy End.


Was meinst du, lachen deine Leser beim lesen deiner Bücher manchmal laut auf? Über bestimmte Szenen zum Beispiel?

Ich hoffe es. Und viele schreiben mir ja auch, dass sie laut los machen müssen, weil sie dies und jenes einfach so skurril fanden.


Du hast ja bereits einige Bücher veröffentlicht, erinnerst du dich noch was dir bei deiner ersten Veröffentlichung durch den Kopf ging?

Mein erster Roman erschien in einem Kleinverlag. Ich hab den Vertrag unterschrieben und auf dem Weg zur Post hab ich die Atmosphäre aufgesogen und mir gedacht: Auf ewig will ich mich an diesen Moment erinnern, denn er bedeutet für mich ein anderes Leben.

Liebst du deine Geschichten alle gleich stark oder hast du ein Herzensprojekt?

Ich denke, bei Seelenkuss mit Himbeereis' hab ich die meisten Tränen vergossen … Aber ich liebe alle meine Buch-Babys.

Was magst du besonders am Selfpublisher Dasein?

Die Unabhängigkeit.


Was nervt dich so richtig am Selfpublisher Dasein?

Das Marketing. So schön der Austausch mit seinen Lesern ist, er kann auch richtig auf die Substanz gehen.

Suchst du noch Blogger/innen zum rezensieren? Wenn ja, wo dürfen sich interessierte Blogger melden?

Ja, sehr gerne! Einfach eine Mail an

info@autorin-anna-fischer.de  

mit einer kleinen Nachricht, welches Buch man wieso rezensieren möchte und mit Links zu dem Blog und eventuell der FB-Fanseite.

Vielen Dank für eure Unterstützung!
(gerne!)

Hier gibt es bereits Rezensionen zu dem Buch: 


Wir hoffen, dass Ihr einen Eindruck zu dem Buch und der Autorin gewinnen konntet! 
Wenn Ihr selbst ein Buch veröffentlicht und Lust auf eine Buchvorstellung und ein Interview habt, schickt uns doch eine Email an info@buechersalat.de 

Wir freuen uns auf Euer Feedback!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...