Montag, 8. Mai 2017

Rezension zu PAPER PRINCE von ERIN WATT


Titel: Paper Prince 
- Paper Trilogie Band 2 - 
Das Verlangen

Autor/in: Erin Watt
Übersetzer/in: Ulrike Brauns
Verlag: Piper Verlag
Erscheinungstermin: 03.04.2017
Seiten: 368
Genre: Roman, Liebe


SPOILERWARNUNG!!!











Seit Ella Harper in die Villa der Royals gezogen ist, steht das Leben dort auf dem Kopf. Durch ihre aufrichtige, liebenswerte Art hat sie so manches Herz erobert – vor allem das von Reed. Zum ersten Mal seit dem Tod seiner Mutter kann der attraktivste der Royal-Söhne echte Gefühle zulassen. Doch wie groß seine Liebe ist, merkt er erst, als es zu spät ist: Nach einem Streit verschwindet Ella spurlos. Und er trägt die Schuld daran. Seine Brüder hassen ihn dafür, doch er hasst sich selbst am meisten. Wird er Ella finden? Und wenn ja, wird er ihr Herz zurückerobern können?





Der zweite Teil und es geht nahtlos weiter. Ella ist spurlos verschwunden. Sie will nichts mehr von Reed und den Royals wissen. Easton und seine Brüder hassen Reed, er ist schuld, dass Ella sie verlassen hat. Reed ist sich dessen bewusst, er hasst sich selbst, aber er will alles tun, damit Ella zurück kommt und sie ihm verzeiht. Wird er es schaffen? 

Der Stil hat sich im zweiten Band geändert. Die Geschichte wird nun aus Ella´s und Reed´s Sicht abwechselnd erzählt. Reed kommt im zweiten Band deutlich mehr zu Wort. Einerseits hat mir das gut gefallen, andererseits muss ich sagen, verhält sich Reed wirklich wie der letzte Mensch im zweiten Teil. Er ist total unkontrolliert und gewalttätig. Was im ersten Teil vor allem bei den Kämpfen ausgelebt wurde lässt Reed jetzt an alles und jedem aus. Ich finde im zweiten kristallisiert sich sein Verhalten auch auf Ella. Sie nutzt die gleichen Methoden wie die Royals, diese Gewalt ist nicht so mein Fall muss ich sagen, ich finde es auch unnötig. 

Das Ende vom zweiten Teil is meeeeega überraschend und gemein. Da muss man direkt den dritten Band lesen!



Leider war der zweite Teil für mich deutlich schwächer, aber immer noch lesenswert.






4 von 5 Salatköpfen 






Paper Trilogie
1. Band Paper Princess
2. Band Paper Prince 
3. Band Paper Palace
weitere Bände zu anderen Protagonisten sind wohl in Planung 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen