Mittwoch, 8. März 2017

Rezension zu The Deal – Reine Verhandlungssache (Off-Campus 1) von Elle Kennedy

Verlag: PIPER 
Erscheinungstermin: 01.07.2016
Seiten: 448
Genre: Liebe/ Humor










Bildquelle: Verlag






Hannah Wells ist verknallt. Doch während die gewissenhafte Einser-Studentin für gewöhnlich nicht auf den Mund gefallen ist, bringt sie ihrem Schwarm gegenüber leider kein Wort heraus. Sie ist ... verzweifelt. Warum sonst hätte sie sich auf das Angebot von Garrett Graham, dem selbstverliebten, kindischen und vor allem sturen Captain des Eishockey-Teams einlassen sollen? Der Deal: Sie gibt ihm Nachhilfe, damit er die Abschlussprüfung besteht, und er steigert Hannahs Popularität und damit auch ihre Attraktivität, indem er so tut, als wäre sie sein Date. Traurig aber wahr: Der Plan könnte aufgehen.




Das Cover ist eins von diesen typischen Covern. Ein Pärchen das sich küsst. Hätte mich die Klappe nicht angesprochen hätte ich dieses Buch vom Cover her nicht wirklich in Betracht gezogen. Aber Gott sei dank, die Klappe war gut und ich habe das Buch gelesen.

Mein erstes Buch von Elle Kennedy, aber nicht mein letztes. Ich habe mich wirklich sehr gut unterhalten gefühlt. Der Schreibstil ist flüssig und leicht und die Protagonisten waren mir auch sehr sympatisch.

Es geht um Hannah Wells und die ist so richtig über beide Ohren verknallt. Und zwar in den gut aussehenden Justin, den Quarterback des Football-Teams. Leider gibt es da ein kleines Problem.... sie bringt ihm gegenüber einfach kein einziges Wort heraus.
Hannah ist eine starke Protagonistin hat aber ihre kleinen Schwächen, wie zum Beispiel Justin. ;) Sie sieht gut aus und ist nicht auf den Kopf gefallen.

Garrett Graham, Kapitän des Eishockey-Teams ist gutaussehend und auch nicht auf den Kopf gefallen, aber er hat dennoch so seine Probleme seinen Notendurchschnitt zu halten. Er braucht also dringend Nachhilfe und da kommt der Deal mit Hannah, wie gerufen. Sie gibt ihm Nachhilfe und er steigert ihre Popularität, damit Justin endlich auf sie aufmerksam wird. Na ob das wirklich gut geht?

Auch die Mitbewohner und Eishockey Kollegen von Garrett fand ich absolut passend und ich freu mich schon darauf auch ihre Geschichten zu lesen. Ich hoffe sehr, dass diese Bücher dem hier ähneln.

Ich fand die Idee super und ich hatte wirklich Spaß beim Lesen. Die Autorin hat genau das richtige Maß an Humor, Liebe und eine Prise Drama geschaffen. Für mich war das Ende viel zu schnell erreicht ;) 

Ob Garret es schafft Justin auf Hannah aufmerksam zu machen und ob die beiden dann wirklich ein Paar werden, das müsst ihr wohl selbst heraus finden.





Eine gelungene Mischung aus Humor, Liebe und Zwischenmenschlichkeit! ;)



Cover: 2/6

Inhalt: 5/6

Grundidee: 5/6

Umsetzung:   6/6

Protagonisten:  6/6

Gesamtpunktzahl: 24 Punkte von 30 Punkten










Reihe: Off-Campus
1. The Deal - Reine Verhandlungssache - 
2. The Mistake - Niemand ist perfekt -
3.The Score - Mitten ins Herz ET 02.06.2017
4. The Goal bisher noch keine Infos



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...