Donnerstag, 1. September 2016

Rezension zu Giants von Sylvain Neuvel

TitelGiants
Autor: Sylvain Neuvel
Übersetzer: Marcel Häußler
Verlag: Randomhouse
Erscheinungstermin:8. August 2016
Seiten: 416
Genre: Sci- Fi















Autor/in

Sylvain Neuvel ist Linguist, Übersetzer und Softwareentwickler in Montreal, Kanada. Er interessiert sich neben wort- und computerbasierter Morphologie und Semantik für Science Fiction und Robotik, und baut gerade an einer R2-D2-Nachbildung.

Quelle: Verlag Bild: Amazon






Klappentext

Schlafende Giganten

Als die kleine Rose eines Abends beim Spielen in einer Höhle eine gewaltige Metallhand entdeckt, ahnt sie noch nicht, dass dieser Fund ihr ganzes Leben verändern wird. Siebzehn Jahre später will sie, inzwischen eine herausragende Physikerin, das noch immer ungelöste Rätsel aufklären. Gemeinsam mit einem Expertenteam aus Wissenschaftlern und Militärs findet Rose heraus, dass die Hand zu einem riesigen Roboter gehört, dessen Körperteile über den ganzen Globus verteilt sind. Doch wer hat den Roboter gebaut? Wann wurde er in der Erde vergraben? Und was bedeuten die seltsamen Zeichen auf dem Metall?
Quelle: Verlag



Meine Meinung


Als erstes möchte ich mich bei dem Verlag für das Rezensionsexemplar bedanken.

Das Cover passt für mich ganz gut zur Klappe und hat mich dementsprechend schnell angesprochen. Ich wollte mal wieder ein wenig Sci- Fi oder eine gute Dystopie lesen und da kam dieses Buch für mich wie gerufen. Das Cover lässt viel Raum für das Kopfkino, aber verrät auch ein wenig um was es geht.

Die Grundidee des Buches fand ich grandios und gleichzeitig fand ich es wirklich schrecklich. Mittels  Interviews, Tagebucheinträgen und Telefonmitschnitten wird das komplette Buch erzählt. 
Die Geschichte an sich finde ich klasse, man kann daraus in so viele Richtungen gehen und auch so viel daraus machen. Aber mir persönlich gefiel der Aufbau des Buches leider überhaupt nicht. Ich habe mich wirklich durch das Buch geschleppt. 
Viele Namen und Orte und einfach zu politisch für meinen Geschmack. Ich habe damit in dieser Art und Weise einfach nicht gerechnet. Mir hat es das Buch leider kaputt gemacht. Und dabei kann ich nicht mal wirklich behaupten, dass es schlecht strukturiert ist und auch der Schreibstil ist völlig in Ordnung. 

Manchmal gibt es einfach Bücher, die nicht zu einem passen, und leider ist Giants so ein Buch für mich. Wie ich es richtig und fair bewerten soll weiß ich im Moment auch noch nicht so recht. Eine wirklich harte Nuss. ;)

Zum Inhalt, überall auf der Erde werden verschiedene Stücke eines riesigen Roboters gefunden.Schnell wird klar, dass es sich um ein sehr sehr altes Konstrukt handeln muss. Das Buch spielt überwiegend in den USA, hier werden die Stücke zusammengetragen und geheimgehalten. Leider klappt das nicht ganz so gut wie erhofft.


Auch die Protagonisten machen es mir nicht wirklich leicht. Ich habe leider so gar keine Beziehung zu Ihnen aufbauen können. Sie sind mir weder sympathisch noch unsympathisch. Es gibt eine gute handvoll fester Protagonisten, die uns durch das Buch begleiten. Jeder hat sein eigenes Päckchen zu tragen und versucht mit den Erlebnissen und seinen Erkenntnissen klar zukommen.

Fazit

Eine Buchüberraschung.

Bewertung

Cover: 5/6

Inhalt: 5/6

Grundidee:  5/6

Umsetzung:   2/6

Protagonisten: 3/6

Gesamtpunktzahl: 20 Punkte von 30 Punkten




Kommentare:

  1. Hallo Stephi,

    schade, dass es dich nicht vollends überzeugen konnte. Für mich klingt das Buch ein bisschen nach dem Film "Transformers" und habe deshalb ebenfalls zugegriffen. Ich bin gespannt, wie es mir gefallen wird. :)

    LG Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Steffi ;)

      Und hast Du es bereits gelesen? Wie hat es Dir gefallen? Mhm aber ich denke mit Tranfsormers wirst Du da nicht viel Glück haben. ;)

      Liebe Grüße Stephi

      Löschen
    2. Hallo Stephi,

      oje, nein, es subt leider noch bei mir rum. Ich fühle mich schon ganz schlecht, weil der Berg an Rezensionsexemplaren irgendwie nicht weniger wird. Ich muss mich echt mal ran halten... :-/

      Liebe Grüße
      Steffi

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...