Mittwoch, 20. Mai 2015

Unpacking nachträgliches Geburtstagsgeschenk von Stephi




Ihr Lieben, heute gibt es mal etwas ganz besonderes. Ich (Julia) hatte im März Geburtstag, eigentlich keine große Sache, habe ich schließlich jedes Jahr. Ich bekam natürlich tolle Geschenke auch von der lieben Stephi. Sie versprach mir ein nachträgliches Geschenk, und dieses kam nun völlig überraschend. Es war ein riiiiiiesiger Karton, und ich schwöre, mein Mann hatte gut zu tun es die Treppe herauf zu bekommen. 






Ich habe mich natürlich sofort darauf gestürzt. Und dann haben mir total die Worte gefehlt. Ich muss jetzt noch lächeln über meine verrückte und allerbeste Blog Kollegin.



Ich zeige Euch jetzt mal nicht alles in der Reihenfolge so wie ich es entpackt habe, sondern so wie ich es für schön halte, denn ich möchte das Beste zum Schluss zeigen. Aber jetzt nicht vorscrollen, alle Sachen sind toll! ;) 



Ich war leider nicht auf der Buchmesse in Leipzig, das ist natürlich kein Geheimnis aber ganz furchtbar für mich. Aber die Planung lies dies leider nicht zu. Die liebe Stephi war aber da und in dem Paket versteckten sich unheimlich viele Goodies und Mitbringsel von der Messe. 







Schon danach dachte ich, meine Güte, wo soll ich das alles hinpacken. Aber da hatte ich noch nicht tiefer in die Kiste geschaut ;)


Zu Tage kamen viele tolle Bücher, soooogar etwas von meiner Wunschliste:



Ich habe mir Kirschen im Schnee sooooooo sehr gewünscht und Stephi ist so selbstlos, dass sie all die anderen Bücher für mich auch noch mitgebracht hat. Ich habe Luftsprünge gemacht. Die Falle ist zum Beispiel sogar signiert von der Autorin, das ist sooooo toll. Jedes einzelne wird natürlich gelesen, ich weiß nur noch nicht wann. ;) Mein RUB, ja ihr lest richtig, mit einem Stapel komme ich nicht mehr aus, platzt aus allen Nähten. Ich sollte mich dringend einschließen und von der Außenwelt abkapseln. Wäre besser für meinen RUB. (REGAL ungelesener Bücher)


Und dann, als wäre ich nicht schon völlig ausgeflippt kommt der Hammer.



Dieses rote Buch ist eindeutig für mich, schließlich steht mein Name darauf, aber so richtig vorstellen konnte ich mir nicht, was darin war. Als ich es öffnete war ich sprachlos, und glaubt mir, das bin ich wirklich nicht oft.


In dem Buch habe ganz viele tolle Autoren mir zum Geburtstag gratuliert und natürlich ihre Unterschrift da gelassen. Ich freue mich über jeden einzelnen, ich kann nicht alle zeigen, habe einfach ein paar der ersten rausgesucht.



Das ist das Autorenduo Jerker Eriksson und Håkan Axlander Sundquist, besser bekannt als Erik Axl. Sund, sie haben die Krähenmädchen Trilogie geschrieben.




Die liebe Sandra, wir begleiten sie schon länger auf ihrem Autorenweg. Stephi hat jedes ihrer Werke verschlungen.


Kai Meyer, ich bin aus dem Häuschen, einer meiner absoluten Lieblings Autoren! Das Bild hat der Freund von Stephi extra für mich angefertigt. ;) 


Farina de Waard, vielen Dank. Der erste Band Zähmung von ihrer Reihe Das Vermächtnis der Wölfe ist auf dem Weg zu mir und der zweite Band erscheint bald! Ich freue mich, vielen Dank für die lieben Worte.





Jennifer Jager, vielen Dank. Deine Zeichnungen sind immer soooooo toll. Auch hier war Stephi sehr begeistert. ;) 



Elisabeth Herrmann, vielen Dank. Das ist soooooo MEGA ;) 



Und die liebe Laura Newman, diese hat sogar gleich noch ein paar kleine Nachtsonne Sticker mit reingeklebt. Vielen Dank, ich freue mich wahnsinnig. 



Ich könnte noch stundenlang so weiter machen, aber ich möchte auch ein wenig für mich behalten. Ich habe mich wahnsinnig gefreut und möchte Stephi auf diesem Weg noch einmal DANKE sagen. Ich hoffe ich kann mich irgendwann mal revanchieren. Vielen Dank, du bist die Beste!



1 Kommentar:

  1. Also die Zeichnung von Kai Meyer ist die Beste, die ich vom ihm je gesehen habe. Ein wahrer Künstler. Viel Spass mit den Geschenken!

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...