Donnerstag, 9. Januar 2014

Krasser Donnerstag

Es ist wieder soweit, wir haben uns durch die viiiiielen Cover gewühlt und wir sind fündig geworden. Heute mal ein englisches Cover.


Haltet euch fest, hier ist unser krasser Donnerstag:



Klappentext

Vampire und Zombies gibt es wirklich! Sie sind keine Legenden, sondern das Ergebnis von Viren, und sie sind eine Bedrohung für die ganze Menschheit. Um dieser Gefahr zu begegnen, wurde einst die FVZA gegründet, eine Organisation, deren Mission es war, die Monster vom Angesicht der Erde zu tilgen. Und im späten 20. Jahrhundert schien die Gefahr tatsächlich endlich gebannt zu sein. Doch nun steht ein neuer Ausbruch bevor - und Dr. Hugo Pecos wird aus dem Ruhestand geholt, um mit der FVZA erneut gegen die lebenden Toten vorzugehen. Doch die haben dazugelernt...!



Wie sind Eure Meinungen zu diesem Cover? Habt Ihr das Buch vielleicht sogar gelesen? Wir freuen uns immer über Kommentare. 


Gerne nehmen wir auch Eure Vorschläge/Kritiken und Anregungen entgegen. Schickt uns einfach eine Email mit dem Link:


 julias-lesewelt@gmx.de. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen