Montag, 5. August 2013

Rezension zu Flames ´n´ Roses - Lebe lieber übersinnlich von Kiersten White

Flames ´n´ Roses - Lebe lieber übersinnlich von Kiersten White


 

Klappentext


Hi, ich bin Evie und eigentlich total normal. Dachte ich zumindest immer. Also, mit Ausnahme von meiner besten Freundin, die eine Meerjungfrau ist, und von meinem Exfreund einer Fee. Und abgesehen davon, dass ich die einzige Person auf der Welt bin, die die Tarnung von paranormalen Wesen durchschauen kann. Deswegen arbeite ich für die Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler. So viel zum Thema normal.
Und dann ist Lend auf der Bildfläche erschienen. Lend ist supersüß, kann gut zuhören und ist ein Gestaltwandler. Und weil er in unsere Zentrale eingebrochen ist, steht nun meine ganze Welt auf dem Kopf und es ist die Rede von einer dunklen Prophezeiung, die leider bis ins Detail auf mich zutrifft.
Nee, böse bin ich nicht, das muss eine Verwechslung sein. Ich muss dem Ganzen auf den Grund gehen, denn ich will endlich wissen, wer ich wirklich bin, und: Ich will Lend nicht verlieren!
Rosa, gefährlich und romantisch:
Das Traumpaar Evie und Lend verwischt die Grenze zwischen Realität und Übersinnlichkeit!

Buchtrailer

 
 

 
 

Zusammenfassung

 
Evelyn genannt Evie wurde mit 8-Jahren in die IBKP (Internationale Behörde zur Kontrolle Paranormaler) aufgenommen. Sie wurde trainiert und ausgebildet und ist nun mit 16 augebildet und angestellt beit der IBKP. Sie kann Cover (also das äußere Erscheinungsbild) von Paranormalen durchschauen. Mit ihrer rosa Tasey (einem Taser-Elektroschocker) setzt sie den Paranormalen ordentlich zu. Ihre beste Freundin Alisha ist eine Meerjungfrau und in der IBKP zuständig für Dateien und die Aufträge. Mit ihrer Chefin Raquel hat Evie ein gutes Verhältnis, nachdem Raquel von Anfang an seit sie bei der IBKP zuständig für Evie ist, hat Raquel für Evie die Mutterrolle eingenommen.
Doch dann taucht Lend auf in der IBKP, er bricht in das geheime Gebäude ein und Evie kann seine Tarnung durchschauen. Lend wird im Gebäude erst einmal in eine Zelle gesperrt. Evie kommt Lend langsam näher, sie freunden sich an oder ist da doch mehr? Doch woher soll Evie sich sicher sein, dass Lend wirklich sie mag und sie nicht benutzt zum Ausbrechen? Diese Entscheidung soll schnell kommen, denn Evie hat merkwürdige Träume, sie hört eine Stimme die einen Reim erzählt und wer ist das paranormale Wesen, dass plötzlich so eine Spur von Toten Paranormalen hinterlässt. Und was hat das alles mit Evie und Lend zu tun? Und warum mischt Evies Ex-Freund Reth (eine Fee) sich ständig ein?
 

Zu den Personen / Schauplätzen

 
Evie ist einfach wunderbar, ihr Humor und ihre Einstellung machen das Buch einfach zu dem was es ist. Evie ist wahnsinnig mutig, gefährlich mit ihrer rosa Tasey mit Strasssteinen und sie hat Humor mit Ironie. Sie ist durch ihre Vergangenheit einsam und sieht in dem IBKP ihre Familie. Erst durch ihre Liebe zu Lend wird ihr klar, was Liebe ist und was sie all die Jahre im Dienst der IBKP vermisst hat. Ihre Liebe zu Lend ist bedingungslos. Die beiden sind nicht immer gleich auf den ersten Blick romantisch, aber sie lieben sich aus vollem Herzen und mehr als einmal riskieren sie ihr Leben füreinander. Diese beiden sind wirklich etwas Besonderes.
 

Meine Meinung

 
Ich liebe dieses Buch und ich freue ich wahnsinnig die anderen Teile zu lesen. Der Humor und der Schreibstil machen es einem super leicht in die Story zu kommen. Man muss Evie mit ihrem vorlauten Mundwerk einfach lieben und als Lend dazu kommt wird die Geschichte ebenso lustig wie romantisch und natürlich fehlt dieser Story auch nicht die Spannung. Ich habe tatsächlich mal gar nichts auszusetzen, ich hatte das Buch in wenigen Stunden durchgelesen und war wirklich traurig darüber, ich hätte gerne noch etwas länger Zeit mit Evie verbracht. Umso schöner, dass es bereits zwei weitere Teile der Trilogie gibt. Ich werde mich bemühen, die beiden zeitnah zu lesen, schließlich muss ich unbedingt wissen wie es weitergeht.
Die Umschlagsgestaltung hat mir gut gefallen, das Rosa passt super, weil Evie rosa liebt. Allerdings weiß man so als Leser wirklich nicht was einen erwartet, das macht es wirklich spannend. Aber das Cover zieht definitiv die Blicke auf sich.
 
 

Autor/in und weitere Bücher

 
Kiersten White lebt mit ihrem großen Mann und zwei kleinen Kindern in San Diego. Mit Flames ´n´Roses feierte Kiersten White ihr Debüt. Der zweite Teil Dreams ´n´Whisper erschien am 01.06.2012. Der letzte Teil der Trilogie erschien am 17.06.2013 unter dem Titel Tears ´n´Kisses
 
 
Bewertung: ☆ ☆ ☆ ☆
 
 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...